Live Pferdewetten – welcher ist der beste Anbieter?

Allgemeines über Pferdewetten

Empfehlung
100% bis 100 € Bonus
100% Bonus (Es gelten die AGB.)
100% bis 20 € Bonus

Ein- und Auszahlungen sind bei den Anbietern beispielsweise möglich mit: Logos Skrill, Paypal, Überweisung, PaysafecardLogos Sofortüberweisung, Neteller, Visa, Mastercard

Wer ich für entschieden hat das Live – Vergnügen mit den Pferdewetten zu genießen, wird zwangsläufig vor der Entscheidung stehen, bei welchem Onlineanbieter die Wetten abgeschlossen werden sollen. Vor der Registrierung sollten Sie die Seriosität des Buchmachers prüfen. Vergleiche können Sie auch im Bereich der Quoten, der Bonusprogramme und der Serviceleistungen vornehmen oder Sie vertrauen uns. Wir sind für Sie auf die Suche nach den besten Wettanbietern für Pferderennen gegangen. Nachfolgend möchten wir Ihnen den Top – Pferdewettenbuchmacher und einige ebenfalls sehr gute Onlineanbieter vorstellen. In unseren Tests hat sich gezeigt, dass sowohl Spezialanbieter, aber auch klassische Sportwettenbüros sehr gut abschneiden.

Racebets – Die Nummer eins in Deutschland

Pferdewetten

Pferdewetten sind bei Racebets Programm. Der Düsseldorfer Buchmacher hat sich komplett auf dieses Segment spezialisiert und überzeugt mit einem riesigen Wettportfolio, in welchem Rennen aus der ganzen Welt enthalten sind. Die vielfältigen Wettmärkte halten für jeden User die unterschiedlichsten Kombinations- und Einsatzvarianten bereit. Bei Racebets wird zwischen tagesaktuellen und Langzeitwetten unterschieden. Abgerundet wird das Portfolio noch von einigen Hunderennen in den USA und Kanada. Die Quoten liegen in einem sehr hohen, für Pferderennen typischen, Bereich.

Lizenziert ist das Unternehmen in Malta und verfügt somit über die wichtige EU-Lizenz. Die deutsche Dachorganisation des Galoppsports und der Rennbahnbetreiber German Racing ist ein Gesellschafter von Racebets.

Des Weiteren überzeugt der Wettanbieter mit einer sehr aufgeräumten Homepage, auf welcher das Tippen einfach nur Spaß macht. Selbst Anfänger finden hier problemlos ihr Wunschspferd, auf welches die Wette platziert werden soll. Designerische Glanzleistungen hat die Racebets Webseite zwar nicht zu bieten, dafür ist die Navigation absolut selbsterklärend. Der Kundenservice ist während der Geschäftszeiten jederzeit unter einer Düsseldorfer Festnetznummer oder per Email erreichbar. Zusätzlich bietet Racebets noch einen direkten Live Chat auf der Homepage an.

Viele Pferdewettenbuchmacher offerieren überhaupt keine Bonusprogramme, anders Racebets. Neukunden werden mit einer Prämie von maximal einhundert Euro begrüßt, welche zu einhundert Prozent auf die Ersteinzahlung gewährt wird. Selbstverständlich muss auf Pferdewetten die fünfprozentige deutsche Wettsteuer abgeführt werden. Bei Racebets ist dies für den Kunden jedoch kein Problem. Der Buchmacher trägt die zusätzliche Belastung allein.

Ein sehr nützliches Feature ist der Formguide, welcher alle Informationen zu den deutschen Jockeys und Pferden enthält. Die Zahlungsmethoden entsprechen standardmäßig, denen eines guten Onlinebuchmachers. Mobiles Wetten ist bei Racebets ebenfalls möglich. Die Webseite ist für alle gängigen Smartphone im HTML 5-Format optimiert.

Im Livestream der Düsseldorfer werden nahezu alle Rennen übertragen, auf welche getippt werden kann.

Die weiteren Topanbieter für Pferdewetten

Neben Racebets konnten uns insbesondere die folgenden vier Buchmacher überzeugen, auf welche wir kurz eingehen möchten.

Bwin – sehr umfangreiches Wettportfolio mit Livestream

Der Pferdewettensektor gewinnt bei Bwin an immer größerer Bedeutung. Das Wettportfolio wurde in den letzten Jahren stetig erweitert. Beim Wettanbieter kann auf nahezu jedes wichtige Rennen getippt werden. Im Livestream überträgt Bwin täglich bis zu 250 Läufe in Echtzeit.

Der Wettanbieter erblickte 1998 in Wien das Licht der Welt und ist heute in Gibraltar offiziell lizenziert. Die Bwin.party digital Entertainment Plc ist an der Londoner Börse gelistet. Das Unternehmen überzeugt seine Kunden insbesondere durch superschnelle und sichere Auszahlungen.

Bet365 – Pferderennen sind typisch britisch

Was wäre Bet365 ohne Pferdewetten? Für einen typisch britischen Wettanbieter gehört der Pferdesport einfach dazu. Bet365 hat sich vornehmlich auf die Rennen in Irland, Südafrika und Großbritannien spezialisiert. Wer den Livestream der Briten nutzen möchte, muss auf das jeweilige Rennen vorher einen kleinen Einsatz tätigen.

Der Wettanbieter ist bereits seit 1974 im Sportwettenbusiness tätig und seit der Jahrtausendwende online. Das Familienunternehmen ist mittlerweile die siebentgrößte Privatfirma des britischen Königreiches.

Digibet – Deutscher Wettanbieter mit Liebe zu den Pferden

Im Bereich des Pferderennsports zählt der deutsche Bookie Digibet zweifelsohne zu den Topanbietern. Das Unternehmen hat sich nicht nur auf einheimische Sportfans spezialisiert, sondern bietet einen runden Pferdewettenbereich mit vielen Live Übertragungen. Digibet überträgt die Rennen von fast allen deutschen Bahnen. Gleichzeitig ist der Onlineanbieter Namensgeber und Hauptsponsor der Trabrennbahn in Karlshorst.

Der Buchmacher ist seit 2002 am Markt vertreten und startete damals mit der Plattform wetten.de, aus welcher später Digibet wurde. Das Unternehmen ist in Gibraltar eingetragen und lizenziert.

Pferdewetten.de – Spezialbuchmacher in den Top 5

Livestreams, unzählige Rennen rund um den Globus und ein ausgezeichneter Kundenservice, dies sind die Qualitätsmerkmale von Pferdewetten.de. Der deutsche Buchmacher, welcher offiziell als Pferdewetten-Service.de GmbH firmiert, ist in Düsseldorf, dem Zentrum des deutschen Rennsports, zu Hause. Lizenzträger ist das Tochterunternehmen die netX Betting Limited aus Malta.

Pferdewetten.de kann bei seinen Stammspielern insbesondere durch die fortwährenden Bonusprogramme auf bestimmte Rennhighlights punkten.

Weitere Seiten: